11.12.2015

Movie Day

Movie Day
Movie Day – das erste Thurgauer Filmfestival für junge FilmemacherInnen bis 25 Jahre. | © zvg

Es ist so weit: Auch im kommenden Jahr können sich beim Thurgauer Movie Day wieder junge Filmregisseure bis 25 Jahre aus der ganzen Schweiz mit ihren eigenen Filmen anmelden.

Ab 1. August 2015 sind die Unterlagen für die Filmeinreichungen für den Movie Day 2016 aufgeschaltet. Der Einsendeschluss für die Filmeinreichungen ist der 30. Januar 2016. Bis zu diesem Datum muss der Film bei den Veranstaltern angekommen sein, entweder via Server oder per Post als USB Stick oder Daten-DVD. (Per Post an folgende Adresse: Swizz Production, Freiestrasse 25, 8580 Amriswil). Die Gewinner werden von einer unabhängigen Vor-Jury bewertet und für den Movie Day 2016 ausgewählt. Die Gewinner werden per Post schriftlich benachrichtigt.

Wettbewerbskategorien


Beim Movie Day gibt es drei Kategorien:

 

KATEGORIE A
Thema: Frei
Länge: max. 15 min.
Jugendliche bis 16 Jahre*

 

KATEGORIE B
Thema: Frei
Länge: max. 15 min.
Jugendliche von 16 bis 25 Jahre*

 

KATEGORIE C
Thema: Ein perfekter Tag
Länge: max. 15 min.
Jugendliche bis 25 Jahre*

 

Dreh einen Kurzfilm von max. 15 Minuten zum Thema: „Ein perfekter Tag“.
Egal ob der perfekte Tag über das Wandern, Rad fahren, Baden, Ski fahren, Genießen, Entspannen etc. geht, zeig uns, was für dich zu einem perfekten Tag gehört!

 

*Filme, die von Gruppen, Einzelpersonen oder in gemeinsamer Arbeit mit fachlichen Einrichtungen wie Schulen, Jugendarbeit oder Filminstitutionen realisiert wurden. In den Kategorien A und B sind pro Teilnehmer jeweils 2 Filme zu je 15 Minuten erlaubt. In der Kategorie C ist pro Teilnehmer nur 1 Film zu 15 Minuten gestattet.

 

Weitere Infos auf der offiziellen Website der Veranstalter! Wir wünschen viel Glück!!

 

Offizielle Ausschreibung:

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Film
  • Kulturpolitik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kulturförderung
  • Jugendliche

Werbung

Das literarische Solo

Alle Lesungen auf einen Klick!

Kommentierte Beiträge

Lesen und mitdiskutieren!

Kultur-auf-Distanz mit unseren

KulturStreams!

Wir sind thurgaukultur.ch:

Unser Team & unsere Autor*innen.

Unsere Neuen!

Bereits 237 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Recherche-Stipendien der Kulturstiftung:

Bis 7. Juni bewerben!

COVID-Unterstützung für den Kultursektor

Direktlink zu den Informationen des Kulturamts

Ähnliche Beiträge

Kulturpolitik

Eine ausgezeichnete Familie

Novum bei der wichtigsten Thurgauer Kulturauszeichnung: Erstmals geht der mit 20'000 Franken dotierte kantonale Kulturpreis an eine gesamte Familie: Die Musikerfamilie Janett aus Sulgen. mehr

Kulturpolitik

Hilf Dir selbst

Die Corona-Krise hat Kulturschaffenden existenzielle Ängste bereitet, sie aber auch zu spannenden Solidaritäts-Aktionen inspiriert. Drei davon stellen wir euch vor. mehr

Kulturpolitik

Kulturstiftung vergibt Recherche-Stipendien

Eine Reaktion auf die Corona-Krise: Die Kulturstiftung des Kantons will Künstlerinnen und Künstlern, die Chance geben mit einem neuen Stipendium an ihren Projekten weiterzuarbeiten. mehr