von art-tv, 26.07.2022

Literatur unter freiem Himmel

Literatur unter freiem Himmel
Lässig Literatur geniessen: Dafür steht die Reihe «lauschig» in Winterthur. | © arttv.ch

Die Reihe «lauschig» eröffnet den Literatursommer in Winterthur mit Spoken-Word-Performances unter freiem Himmel. (Lesedauer: ca. 1 Minute)

Exklusive Gärten und schöne Parks, Wälder und Wiesen dienen der Literaturreihe als lauschige Kulisse. An diesen besonderen Orten finden keine klassischen Lesungen statt, sondern vielfältige, spannende und unterhaltsame Veranstaltungen.

Die Autor:innen und ihre Persönlichkeiten rücken ins Zentrum, der Verein lauschig fördert besonders jüngere Autor:innen sowie Spoken-Word-Künstler:innen und legt den Fokus auf Literatur aus der Schweiz.

Jetzt den gesamten Beitrag ansehen

Das Programm

Inspirierende Texte, spannende Geschichten, anregende Gespräche, poetische Spaziergänge, umrahmt von stimmungsvoller Musik!

 


11. August 2022: Kurzlesung mit Mikael Krogerus

 
12. August 2022: Kurzlesung mit Michael Frei


16. August 2022: Kurzlesung mit Dominik Muheim


18. August 2022: Kurzlesung mit Sarah Elena Müller


3. September 2022: Monika Helfer

 

8. September 2022: Lara Stoll und Bänz Friedli

 

10. September 2022: Waldspaziergang mit Joachim B. Schmidt

 

18. September 2022: Ein Hörspaziergang auf dem Friedhof Rosenberg

 

Die Reihe im Internet: www.lauschig.ch

 

 

 

Kommentare werden geladen...

Von art-tv

Weitere Beiträge von art-tv

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Literatur

Kommt vor in diesen Interessen

  • Belletristik
  • Lyrik

Werbung

«Das Ding»

Die neue Serie in Kooperation mit muse.tg

#lieblingsstücke

quer durch den Thurgau

Kultur für Klein & Gross #8

Die kulturellen Kinder- & Familienangebote bis Ende August 2022.

Theatersommer!

Wir stellen vor: acht Produktionen in der Ostschweiz

Unser Kulturplatz

Das sind unsere Neuzugänge!

«Schweizer Kultur von gestern bis morgen»

Ausschreibung Dialogprojekte der Raiffeisen Jubiläumsstiftung. Eingabefrist Mitte September 2022.

Ausschreibungen Pro Helvetia

Der 1. September ist Eingabetermin für diverse Ausschreibungen in den verschiedenen künstlerischen Sparten. Mehr...

Ähnliche Beiträge

Literatur

Frauengeschichten

«Nur gemeinsam können wir Veränderungen in unserer Gesellschaft erreichen.» Die Frauenbibliothek Wyborada im Portrait. mehr

Literatur

Raum für Nähe schaffen

Noch bis Donnerstag laufen die Literaturtage Arbon. Der Auftakt am Wochenende im wunderschönen Haus Max Burkhardt ist geglückt. mehr

Literatur

Zu schön, um wahr zu sein

Der Collagen-König und Interview-Fälscher Tom Kummer ist prominentester Gast bei den Literaturtagen in Arbon. Aber es gibt noch mehr Gründe für einen Besuch. mehr