Kulturamt Konstanz

Kulturamt Konstanz
| © Kulturamt | Fotograf Ilja Mess

Das Kulturamt der Stadt Konstanz fördert und unterstützt die Freie Kulturszene in allen Sparten - ob Bildende Kunst, Literatur, Tanz, Theater oder Musik - mit dem Ziel, die Vielfalt und den Ausdruck der Kultur zu fördern und zu begleiten.

Durch den Kulturfonds sollen vor allem Projekte von Konstanzer und Kreuzlinger Kulturschaffenden unterstützt werden, Voraussetzung ist demnach unter anderem ein besonderer Bezug zur Region. Mit der offenen Projektförderung unterstützt das Kulturamt innovative, inhaltlich ästhetische oder soziale künstlerische und kulturelle Vorhaben aus den diversen kulturellen Bereichen. Die Förderung konzentriert sich auf einzelne, abgegrenzte Projekte, die sich an die Öffentlichkeit richten und eine Ergänzung zum herkömmlichen Kulturangebot darstellen.

Neben der Förderung verwaltet und bewirtschaftet das Kulturamt verschiedene Räume im Kulturzentrum am Münster, in welchen ganzjährig Veranstaltungen verschiedenster Art stattfinden.

Veranstalter:

Kulturamt Konstanz
Wessenbergstrasse 39
78462 Konstanz

Kontakt:

Telefon: +49 7531 900 2900
E-Mail: kulturamt@konstanz.de
www.konstanz.de

Fehlerhafte, veraltete Daten? Bitte direkt mit dem entsprechenden Kulturakteur Kontakt aufnehmen.

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Veranstaltende
  • Kulturförderung

Kommt vor in diesen Interessen

  • Städte & Gemeinden

Werbung

Kommentierte Beiträge

Lesen und mitdiskutieren!

Unsere Tipps der Woche:

Inspiration & Information auf einen Klick!

Kultur-auf-Distanz mit unseren

KulturStreams!

Wir sind thurgaukultur.ch:

Unser Team & unsere Autor*innen.

Unsere Neuen!

Bereits 237 Kulturakteure sind auf unserem Kulturplatz präsent.

Recherche-Stipendien der Kulturstiftung:

Bis 7. Juni bewerben!

COVID-Unterstützung für den Kultursektor

Direktlink zu den Informationen des Kulturamts

Passende Magazin-Beiträge

Kulturpolitik

Das Kulturamt kehrt zurück

Vor zehn Jahre wurde unter grossem Getöse das Kulturamt der Stadt Konstanz aufgelöst. Jetzt wird es wieder neu aufgebaut. Das Ziel: eine stärkere Profilierung als Kulturstadt mehr

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturförderung, Veranstaltende

Kulturförderung Stadt Frauenfeld

8500 Frauenfeld