Seite vorlesen

Jochen Kelter

Jochen Kelter
Jochen Kelter, faszinierender deutsch‑schweizerischer Homme de Lettres, dessen lyrisches Werk durch hochgeistige Eleganz, Knappheit und Sinnlichkeit besticht. | © Bild: Verlag Fraktura, Zagreb

Jochen Kelter (* 8. September 1946 in Köln) ist ein deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Übersetzer. Jochen Kelter studierte Literatur- und Sprachwissenschaften in Köln, Aix-en-Provence und Konstanz. Kelter verfasst Lyrik, Prosa, Essays, Theaterstücke sowie Übersetzungen aus dem Englischen, Französischen und Italienischen, die in Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht wurden. Er debütierte 1978 mit dem Gedichtband »Zwischenbericht«, dem zahlreiche Einzeltitel folgten. Kelter war Mitbegründer und Mitherausgeber der Literaturzeitschrift UNIVERS (1974–1981).

Der Verband deutscher Schriftsteller (VS), heute in ver.di, wählte ihn 1984 auf dem Saarbrücker Kongress als stellvertretenden Vorsitzenden in den Bundesvorstand. Außerdem ist er Mitglied in den Verbänden ProLitteris (Präsident von 2002 bis 2010), European Writers’ Council (Präsident 1989–2003), PEN-Zentrum Deutschland und Autorinnen und Autoren der Schweiz. Zwischen 1988 und 2001 war er Generalsekretär der Gruppe Olten.

Jochen Kelter lebt in Ermatingen (Schweiz) und Paris. 2016 wurde er u. a. ans Internationale Poesiefestival Medellín eingeladen.

Passende Magazin-Beiträge

Literatur

Jenseits der Wohlfühlzone

Lyrische Lebensspritze: In Jochen Kelters Gedichtband „Fremd bin ich eingezogen“ lassen sich ganz neue Töne entdecken. mehr

«Das Ding»

Eine Serie in Kooperation mit muse.tg

Wir feiern 15 Jahre thurgaukultur.ch!

Weitere Infos rund um unser Jubiläum & den Recherchefonds hier:

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Minasa News

Hier erfährst du den aktuellen Stand unseres Kooperationsprojekts mit dem Ostschweizer Kulturmagazin Saiten.

Austauschtreffen igKultur Ost

Für eine starke Kulturstimme im Kanton Thurgau! Dienstag, 11. Juni 2024, 18.00 Uhr, Kult-X Kreuzlingen.

BAND X OST - Jetzt anmelden!

Der grösste und wichtigste Nachwuchsmusiker:innen-Contest der Ostschweiz und des Fürstentums Liechtenstein geht in die neunzehnte Runde. Anmeldung bis 31. August 2024.

Adresse

Jochen Kelter

8272 Ermatingen

Kontakt

Karte

Fehlerhafte, veraltete Informationen? Rückmeldung bitte direkt an den/die Kulturakteur:in senden. Danke!

Kommt vor in diesen Kategorien

  • Kulturschaffende
  • Autor:in tgk

Kommt vor in diesen Interessen

  • Kulturvermittlung
  • Literatur
  • Autor:innen

Werbung

Ähnliche Kulturplatz-Einträge

Kulturschaffende

Zsuzsanna Gahse

8555 Müllheim

Autor:in tgk, Kulturschaffende

Piera Cadruvi

Autor:in tgk, Kulturschaffende

Karsten Redmann

9000 St. Gallen