Seite vorlesen

13.05.2024

Gewinnspiel der Woche #20

Gewinnspiel der Woche #20

Quintett- und Sextettprogramm in der Kulturscheune

Das StradivariQuartett bespielt am 24. Mai zusammen mit Volker Jacobson (Viola) und David Pia (Violoncello) die Kulturscheune im Schloss Girsberg mit wunderbaren Kammermusikperlen von Dvořák: dem Streichquintett in Es-Dur, op. 97 («das Amerikanische») und dem Streichsextett in A-Dur, op. 48.
Während einer ganzen Saison vertiefen sich die StradivariMusiker*innen in Antonín Dvořáks Kammermusikschaffen und widmen dem Komponisten insgesamt sieben Konzertprogramme in den Regionen Zürichsee, Rhein und Bodensee. Das Konzert im Schloss Girsberg bildet das dritte Konzert der «Klangwelle Bodensee – Dvořák».
Susanne Kübler läutet das StradivarFEST um 18.15 Uhr mit dem Prélude ein, einer Einführung in die Werke mit von den Musiker*innen live gespielten Beispielen. Zum Apéro nach dem Konzert sind alle eingeladen. Dieser bildet den perfekten Rahmen zum Austausch zwischen dem Publikum und den Musiker:innen.

Dvořák 1: Prélude mit Ludwig Hartmann

 

Weitere Informationen unter www.stradivarifest.com.

Gewinnspiel

Unter allen Teilnehmer:Innen verlosen wir 2 x 2 Tickets für die Aufführung am Freitag, 24. Mai 2024, 19.00 Uhr auf Schloss Girsberg in Kreuzlingen.
Weitere Informationen zur Veranstaltung hier. Oder im Anhang dieses Beitrags.

 

Teilnahme:

Sende eine E-Mail mit dem Betreff «StradivariFEST» mit vollständigem Namen und Postadresse an verlosung@thurgaukultur.ch.

 

Teilnahmeschluss:

Montag, 20. Mai 2024


Die Gewinner:innen werden per E-Mail informiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Teilnahmebedingungen sind in der Box am Ende des Beitrags zu finden.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel thurgaukultur.ch

1. Alle Personen ab dem 16. Lebensjahr sind teilnahmeberechtigt.
2. Teilnehmer:innen müssen ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Teilnehmer:innen aus dem Ausland sind nicht teilnahmeberechtigt.
3. Die Durchführung der Gewinnspiele obliegt thurgaukultur. Die Gewinnspiele basieren auf einer Zufallsziehung. Die Bedingungen der Ziehung liegen alleine im Verantwortungsbereich von thurgaukultur.
4. Die Person registriert sich für ein Gewinnspiel, indem sie bei Teilnahme die erforderlichen Daten preisgibt. Es besteht kein Anspruch auf diese Registrierung. Der Teilnehmer erklärt sich durch diese Registrierung damit einverstanden, dass thurgau kultur alle Daten für die Dauer des Gewinnspiels und über diesen Zeitraum hinaus speichert. Die Daten werden vertraulich behandelt und nach der Durchführung des Gewinnspiels gelöscht.
5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6. Es wird keine Korrespondenz geführt.
7. Die Teilnahmebedingungen unterliegen ausschliesslich dem Schweizer Recht.

 

 

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Musik

Kommt vor in diesen Interessen

  • Gewinnspiel
  • Klassik

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Ähnliche Beiträge

Musik

Klangträume und Komplizen

Mit „Notturno“ verzauberte die künstlerische Leiterin Isabelle Faust ihr Publikum bei den Ittinger Pfingstkonzerten 2024, auch wenn da und dort Fragen offen blieben. mehr

Musik

Wohlgereifte Nachtmusik

Isabelle Faust sollte eigentlich schon 2021 künstlerische Leiterin der Ittinger Pfingstkonzerte werden. Dann kam die Pandemie. Jetzt endlich wird das Programm der Stargeigerin in Ittingen aufgeführt. mehr

Musik

Musikalische Horizonterweiterung

Das grenzüberschreitenden Orchester Divertimento widmet sich bei seinen Frühjahrs-Konzerten in Kreuzlingen und Konstanz bewusst aussereuropäischen Werken. mehr