11.11.2019

Gewinnspiel

Gewinnspiel
#letsmuseeum: Die beiden Guides Tanja Stücheli und Antonella Barone führen im hohen Tempo durchs historische Museum. |

"What the Frauenfeld-Tour" mit #letsmuseeum

Mit Spass und einer neuen Leichtigkeit durchs Museum zappen - öffentliche Tour mit #letsmuseeum.

 

Auf der 75-minütigen Tour verraten die beiden Ostschweizerinnen warum Fluchen eine Kunst ist, wer zu Hofzeiten wessen Wasser trank und wieso das Mittelalter sich wie ein Labyrinth anfühlt.
Auf der Suche nach Absurditäten des Mittelalters geht's zu Fuss den Wehrturm hoch und runter. Und wer sündigt, der muss auch beichten!

 

#letsmuseeum steht für gute Unterhaltung gespickt mit inspirierenden Wissenshäppchen. Die Guides zappen mit den Besucher*innen durchs Museum und erzählen was sie fasziniert. Neben den Touren in Zürich (Kunsthaus, Zoologisches Museum, Altstadt) gehören seit März auch Führungen in Basel (Tinguely Museum, Augusta Raurica) und dem Kunstmuseum Winterthur zum Repertoire. Mit dem Museumsschloss in Frauenfeld erobert #letsmuseeum nun die Ostschweiz.

Gewinnspiel:

Wir verlosen 2x2 Karten im Wert von je CHF 25 für die nächste Tour durchs Historische Museum Frauenfeld, am 30. November 2019, um 15.00h.

Das Mindestalter ist 14 Jahre.

 

Teilnahme:

Senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff
"letsmuseeum" mit  vollständigem Namen an verlosung@thurgaukultur.ch.

 

Teilnahmeschluss:
Donnerstag, 21. November 2019.
Die Gewinner werden per E-Mail informiert.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 


 

 

 

Lese-Tipp:

Unser Redaktionsleiter hat bereits an einer Tour teilgenommen. Was er dabei erlebt hat, kann hier nachgelesen werden.

 

 

Kommt vor in diesen Ressorts

  • Wissen

Kommt vor in diesen Interessen

  • Bildung
  • Geschichte
  • Gewinnspiel

Werbung

Kulturplatz-Einträge

Kulturorte, Veranstaltende

Historisches Museum Thurgau

8500 Frauenfeld

Ähnliche Beiträge

Wissen

Abtauchen ins #neuland

Auf dem Weg ins digitale Zeitalter: Das Seemuseum Kreuzlingen ist Teil der Engagement-Migros-Initiative „digitorials.ch". Ziel dabei ist es, die Inhalte des Museums digital attraktiver zu vermitteln. mehr

Wissen

Die Entdeckung des Waldes

«Wild auf Wald» heisst die aktuelle Ausstellung im Naturmuseum Thurgau. Sie zeigt Spannendes und Überraschendes aus dem Lebensraum Wald. arttv.ch stellt die Schau in einem Video vor. mehr

Wissen

Dem wilden Thurgau auf der Spur

Wälder, Gewässer, Kulturlandschaften und Siedlungsräume. Der Kanton Thurgau weist eine erstaunliche Vielfalt an Lebensräumen auf. Viele davon sind jedoch bedroht. Ein neues Projekt will das ändern. mehr